404 - Page not found - Music notation software

Encore Notation Software

Encore Notation Software (Passport Music Software)

The Musician's Choice for Composing & Publishing

Complete Scoring Features, Auto Part Extraction, MIDI and VSTi Playback Keep You in Control

Whether you play directly into Encore or transcribe your MIDI files, you get accurate notation and beautiful printouts every time. You can extract parts, transpose for different instruments, and play your music as you originally conceived it. Encore graphically displays and plays back dynamic marks, repeats, multiple endings, pedal marks, or any MIDI controller.

Flexible Page Layout and Guitar Tablature Expand Your Options

Passport Music Software Encore scores can be fine-tuned with a simple move of the mouse. On-screen palettes let you enter dozens of marks and symbols. Lyrics and text are easily added. Powerful features such as page layout control, TrueType® and PostScript® support, polyphonic part voicing, and editable expressions palettes provide an inexhaustible set of capabilities for presenting your music on paper. Instantly transcribe your music into guitar tablature with correct fingering and guitar fret diagrams.
With Passport Encore Notation 5 for Windows you can choose the menu in your language: english, deutsch, français, nederlands, português!

Komplette Notensatz-Funktionen, Automatisches Extrahieren von Einzelstimmen, MIDI und VSTi-Wiedergabe

Encore war eines der ersten Programme zum Noten schreiben, welches ich persönlich (es ist schon weit über 20 Jahre her...) kennen lernte. Encore wurde damals (ca. 1990) von der Firma Passport Designs herausgegeben, welche schon 1984(!) ihr erstes Notensatzporgramm ("PolyWriter") veröffentlichte. 
Encore bietet alles, was man von einer Software zum Noten schreiben erwartet und was heute ja schon Standard bei allen Notensatz-Programmen ist. Step-byStep Eingabe mit der Maus, der Tastatur oder einem MIDI-Keyboard. Echzeit-Aufnahme über MIDI, Import von MIDI-Dateien und einiges mehr. Einzig der Import und Export von Music XML Dateien funktioniert leider noch nicht 100%ig zufriedenstellend, so dass der Austausch der Daten mit anderer Notensatzsoftware noch etwas umständlich ist.
Die Benutzeroberfläche aber ist absolut einfach und intuitiv zu verstehen, so dass man sofort beginnen kann, Noten zu schreiben, ohne erst lange im Handbuch studieren zu müssen. Erst wenn man umfangreichere Partituren, oder ganz spezielle Notationen erstellen möchte, muß man doch auch einmal das Handbuch zu Rate ziehen.
Encore 5 für Windows gibt es jetz mit mehrsprachiger Menüführung in englisch, deutsch, französisch, niederländisch und portugisisch.

Encore 5 for Windows & Mac...

Encore 5 für Windows & Mac...

MusicTime DeluxeMusicTime Deluxe (Passport Music Software)

The Easy Way to Write, Play, and Print Music!

New Features of MusicTime 4

  • New Score Wizard
  • Universal Binary and Vista compliant
  • Over 25 Templates and unlimited user created templates
    Toolbar
  • Help Tooltips for all buttons
  • Cleaner onscreen display
  • Extract all parts with automatic naming option
  • Live dragging of all objects
  • Preroll click option
  • Transposed or "C" score option
  • Beginning measure number offset
  • Added menu items
  • Auto Spacing when dragging notes, barlines and systems
  • Enhanced MIDI playback
  • Simplified Accidentals option
  • More shortcuts
  • ...
  • Full color printer support for parts or entire score
  • Add guitar chord diagrams and chord names to your scores and lead sheets
  • ...

Die "kleine" Version von Encore, aber für die meisten Anwender groß genug!
Passport Music Software MusicTime Deluxe 4 bietet alle Annehmlichkeiten von Encore, aber mit einigen Einschränkungen. So kann man z.B. nur zwei Dateien gleichzeitig geöffnet haben und bearbeiten (das genügt aber auch meist, wenn man z.B. einzelne Abschnitte aus einem Werk in ein anderes kopieren möchte), weiters lassen sich Partituren 'nur' mit max. 16 Stimmen erstellen (in Encore unbeschränkt). Sollte man tatsächlich einmal mehr benötigen, kann man diese einzelnen Stimmen noch "splitten" und so noch mehr Stimmen unterbringen. Eine weitere Einschränkung ist aber mit der neuen Version 4 weggefallen und nun möglich: Es lassen sich jetzt auch mit MusicTime 4 einzelne Stimmen aus einer Partitur automatisch  extrahieren, was eine große Arbeitserleichterung darstellt. So kann man sehr schnell Einzelstimmen aus der Partitur erstellen und ausdrucken.

Einige der neuen Funktionen in MusicTime Deluxe 4 sind auf der linken Seite aufgelistet. Das Wichtigste aber ist, dass die neue Version kompatibel zu allen aktuellen Windows und Mac-Systemen ist, und dass alle Dateien älterer Versionen  eingeladen und weiter bearbeitet werden können (auch die Dateien von Windows und Mac Computern sind nun auf beiden Systemen verwendbar).

MusicTime Deluxe... MusicTime Deluxe...
Musik Noten Downloads

 

Eingetragen im Orpheus Musikverzeichnis

  Created by Johannes Kaiser-Kaplaner - www.musica.at, Mühlbach 44 A-9184 St.Jakob im Rosental Fax: +43 1253 3033 8989 UID ATU26852901
Microsoft®, Microsoft Word®, MS Word® are registered trademarks of the Microsoft Corporation.